Vollkernplatten – Details

Durch vorgehängte hinterlüftete Fassaden wird das «Atmen» der Aussenwand nicht behindert. Der wesentliche Vorteil von Vollkernplatten ist die ungehinderte Abführung der Bau- und Wohnfeuchte.

Beim Sanieren der Fassade mit vorgehängten Vollkernplatten muss die bestehende Wandoberfläche vorher nicht mehr saniert werden. Ein wichtiger Zeit- und Kostenfaktor.

Rotex Metallbauteile GmbH
Gewerbezenter Grünegg
St. Gallerstrasse 23
9524 Zuzwil

Telefon 071 945 70 20
Telefax 071 945 70 29
info@rotex-metallbauteile.ch

Rotex Metallbauteile GmbH
Gewerbezenter Grünegg
St. Gallerstrasse 23
9524 Zuzwil
Telefon 071 945 70 20
Telefax 071 945 70 29
info@rotex-metallbauteile.ch
www.rotex-metallbauteile.ch