zurück

Q-lights im Einsatz bei der Klinik Bethanien in Zürich

Projekt:
Aussengeländer Klinik Bethanien, Zürich

Produkt:
Q-lights LED System

ausführender Metallbauer:
FMT Metalltechnik Bettwiesen

Eckdaten:

  • 40 LED Leuchten pro Seite
  • Abstand ca. 20 cm zwischen den Leuchten

Vorbereitung:

  • Eingiessen der Pfosten vor Ort, Massaufnahme
  • Biegen der Handläufe 
  • Fräsungen der Löcher für die LED's durch Metallbauer
  • Setzen der Q-railing Handlaufstützen und -verbinder und Verschrauben des Handlaufs

Montage:
ca. 8 - 10 Montagestunden für 80 Leuchten

  • Schritt 1: Durchziehen der Kabel durch Elektriker und Anschluss an das Stromnetz
  • Schritt 2: Anklippen der Stromverbinder
  • Schritt 3: Anhängen der LED Lampen
  • Schritt 4: Einklippen der LED Lampen in das Geländer 


Das meint der Kunde:
„Die kompetente Beratung durch die Firma Rotex haben wir sehr geschätzt. Der Endkunde so wie wir als Metallbauer sind begeistert von der Optik der eingebauten LED’s. Die einfache und schnelle Montagemöglichkeit gibt uns einen besonderen Wettbewerbsvorteil, so dass wir bei einem nächsten Projekt sicher wieder dieses Produkt einsetzen werden.“ Lukas Etter, FMT Metall-Technik AG, Bettwiesen

Rotex Metallbauteile GmbH
Gewerbezenter Grünegg
St. Gallerstrasse 23
9524 Zuzwil

Telefon 071 945 70 20
Telefax 071 945 70 29
info@rotex-metallbauteile.ch

Rotex Metallbauteile GmbH
Gewerbezenter Grünegg
St. Gallerstrasse 23
9524 Zuzwil
Telefon 071 945 70 20
Telefax 071 945 70 29
info@rotex-metallbauteile.ch
www.rotex-metallbauteile.ch