zurück

Q-railing® und Fussball – eine gute Partie!

Die Fussballweltmeisterschaft in Brasilien begeistert auch mit atemberaubenden 25.000 Metern Q-railing Geländersystemen!

ESTÁDIO DO MARACANÃ
Rio de Janeiro
16.000 m
Easy Glass® Slim, Easy Glass® 3kN, Q-line, Q-handrail

ARENA AMAZÔNIA
Manaus
9.000 m
Easy Glass® Slim, Easy Glass® 3kN, Q-line, Q-handrail

So punkten Sie!
Wenn Sie Geländer von Q-railing in Ihre Stadionprojekte integrieren, werden Sie immer mit Sicherheit, Design und einer perfekten Sicht auf das Spielfeld punkten. Sie können aus einer Vielzahl an Glas- und Pfostengeländersystemen wählen, die sich perfekt für die Verwendung im öffentlichen Bereich mit hohen Anforderungen eignen. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten unserer Geländer hier.

Rund um die Welt
Neben den zwei WM-Stadien in Brasilien wurden die Systeme von Q-railing auch an Treppen, Tribünen und in den Katakomben im englischen Britannia Stadium in Stoke on Trent, im brasilianischen Allianz Parque Sao Paulo, in der niederländischen Amsterdam Arena, in der Euroborg im niederländischen Groningen und im polnischen EM-Stadion in Breslau installiert.

 

 

    Q-railing und Fussball

Rotex Metallbauteile GmbH
Gewerbezenter Grünegg
St. Gallerstrasse 23
9524 Zuzwil

Telefon 071 945 70 20
Telefax 071 945 70 29
info@rotex-metallbauteile.ch

Rotex Metallbauteile GmbH
Gewerbezenter Grünegg
St. Gallerstrasse 23
9524 Zuzwil
Telefon 071 945 70 20
Telefax 071 945 70 29
info@rotex-metallbauteile.ch
www.rotex-metallbauteile.ch